„Das eine Auge des Fotografen schaut weit geöffnet durch den Sucher, das andere, das geschlossene, blickt in die eigene Seele“ (Henri Cartier-Bresson)

Ich fotografiere Menschen!

Abgesehen von meinem Sohn Maximilian hat mich in meinem Leben kaum etwas so fasziniert wie die Fotografie. Mittlerweile bin ich seit fast zwanzig Jahren dabei und dem Erfahrungsprozess, Verstehen und Neuentdecken noch immer nicht müde geworden.

Die Fotografie ist weit mehr als ein Hobby geworden und ich liebe auch das ganze Drumherum: Ich habe viele nette Menschen kennengelernt, Fotografen, Models, Extrovertierte, Introvertierte, Langweilige, Aufregende, Lustige, Verrückte und Außergewöhnliche. Manche sind Freunde geworden und was kann schöner sein als das?

Von einer steinzeitlichen Pentax über eine Nikon F2 und unzählig verschossene Filme sowie hunderte Stunden im Labor, bin natürlich auch ich vor vielen Jahren ins digitale Zeitalter vorgedrungen und genieße nun die Vorzüge einer Canon 5D mit einer mittlerweile stattlichen Familie an L-Objektiven.

 

E-Mail: info@gernotkerth.at
Facebook: https://www.facebook.com/gernot.kerth
Instagram: https://instagram.com/gernotkerth